Vom 27.01.2016  / Bereich „manager magazin“

Ein Tatortreiniger aus dem bayerischen Alzenau krempelt gerade den Markt für Kfz- und Fahrzeug-Desinfektion komplett um. Damit lässt er die bisherige Praxis der Bakterien- und Keimvernichtung mittels umwelt- und gesundheitsschädlichem Ozon alt aussehen. Mit Unterstützung zweier renommierter Partnerfirmen hat Armin Amberg das Air Clean Fahrzeugdesinfektions-System konzipiert, welches mit Hilfe von Kaltvernebelung nachweisbar Gerüche entfernt sowie Bakterien, Viren und Schimmel bzw. Schimmelpilzsporen vernichtet. (Zitat / Quelle aus: Spiegel Online)

Share This